Seitenanfang

zum Seiteninhalt springen |zur Hauptnavigation springen |

Schrifteinstellung
Zu Hause sein – Daheim fühlen

Seiteninhalt

Seniorenzentrum Haus Waldeck

Einschränkungen der Besuchsmöglichkeiten im Seniorenzentrum Haus Waldeck

Das neuartige Coronavirus ist inzwischen in verschiedenen Gebieten Europas und auch in Deutschland angekommen. Die Infektion verläuft in den meisten Fällen mild und ist für die meisten Menschen nicht lebensbedrohlich. Jedoch haben ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankungen und Immunschwächen ein erhöhtes Risiko für schwerere Krankheitsverläufe.Im Seniorenzentrum Haus Waldeck beschäftigt sich der Organisationsstab mit allen relevanten Fragestellungen und einzuleitenden Maßnahmen. Aufgrund der rasanten Entwicklung der Lage ist es erforderlich, diese Maßnahmen tagesaktuell neu zu bewerten und bei Erfordernis anzupassen. Dabei arbeiten wir in enger Abstimmung mit dem Verwaltungsstab der Stadt Griesheim und den zuständigen Behörden.

Wir bleiben für SIE da! Bitte bleiben Sie für UNS Zuhause!

Unter diesem Motto können Besucher das Seniorenzentrum unterstützen, einer Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Die Stadt Griesheim hat in Abstimmung mit dem Seniorenzentrum Haus Waldeck seit Freitag, den 13. März 2020, ein grundsätzliches Besuchsverbot angeordnet. Das Besuchsrecht wird deutlich eingeschränkt, um das Ansteckungsrisiko für die Bewohnerinnen und Bewohner zu minimieren und die Ausbreitung zu verlangsamen. Hierdurch wird gleichfalls die Verordnung der hessischen Landesregierung umgesetzt.Corona-Erkrankungen können aufgrund des Übertragungsweges leicht von extern in eine Pflegeeinrichtung hineingetragen werden. Eine Reduzierung sozialer Kontakte kann aktuell dazu beitragen, Neuerkrankungen zu verhindern und die Bewohnerinnen und Bewohner vor Corona-Infektionen zu schützen. Besucherinnen und Besucher sollten stattdessen vermehrt Telefon, E-Mail oder andere Möglichkeiten der Kontaktaufnahme nutzen.In begründeten Ausnahmefällen kann ein Besuch nach vorheriger Abstimmung genehmigt werden. Dafür stehen Ihnen folgende Kommunikationswege zur Verfügung:0 61 55 / 60 04 – 11 oder per Mail an info@hauswaldeck-griesheim.de


Grüner Hacken

Das Altenwohn- und Pflegeheim Haus Waldeck in Griesheim ist ein Modellprojekt im Altenpflegesektor, das alle Wohn-, Lebens- und Hilfsformen beinhaltet. Es wurde vom Land Hessen und vom Bund gefördert und in den letzten Jahren grundlegend erweitert und erneuert. Somit gehört es zu den modernsten und freundlichsten Einrichtungen in Hessen.

Die langjährige Erfahrung im Pflegebereich, die vielseitigen Pflegedienstleistungen, das angenehme Ambiente am Waldrand in einem neuen Wohngebiet machen es zu einer sehr begehrten Altersresidenz. Durch das integrierte Cafe, die vielen kulturellen Angebote und Veranstaltungen im Pavillon wird sowohl den Bewohnern als auch den Gästen eine interessante, beliebte und lebendige Begegnungsstätte geboten.

Unser neues Bewerberportal ist online!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Stellenangeboten des Seniorenzentrums Haus Waldeck.

Alle Stellenangebote finden Sie in unserem Bewerberportal unter:

https://www.mein-check-in.de/griesheim/x/waldeck/index/cls/waldeck

Wir suchen Dich!

Bundesfreiwilligendienst im Haus Waldeck

Als Betreuungs- und Sozialhelfer oder als Helfer im Hausmeisterbereich.

Für mehr Informationen wende Dich an unseren Kooperationspartner, den IB Darmstadt, unter https://ib-freiwilligendienste.de/standort/210913/?t=search, oder bewirb Dich direkt unter karriere.griesheim.de/Haus_Waldeck

Catering

Als kommunaler Eigenbetrieb der Stadt Griesheim haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Griesheimer Kinder und Jugendliche vollwertig, abwechslungsreich und schmackhaft zu verpflegen. Seit 2013 sind wir Caterer der Gerhart-Hauptmann-Schule. Im Jahr 2017 haben wir die Mittagsverpflegung für das Kinder- und Familienzentrum Rheinstraße übernommen.
Ab dem 01.01.2020 beliefern wir die Kindertagesstätten & Betreuenden Grundschulen der Stadt Griesheim.

weiter Informationen und Speisepläne finden Sie hier>>

MDK-Prüfungsergebnisse für das Haus Waldeck

Focus Top 20

Die Stadt Griesheim, die Mitarbeiter und die Ehrenamtlichen sowie die ortsansässigen Vereine und Kirchengemeinden tragen mit ihrer umfangreichen Arbeit im Seniorenbereich dazu bei, dass Griesheim auch für die ältere Generation eine sehr angenehme Wohn- und Lebensqualität bietet.

MDK-Prüfungsergebnisse für das Haus Waldeck:
Hier kommen Sie zu den MDK-Prüfungsergebnissen >>

„Waldgeflüster“

Titelseite Waldgeflüster

Eine Hauszeitung für das Haus Waldeck mit vielen Impressionen und interessanten Beiträgen.

„Als kommunales Seniorenzentrum verstehen wir uns als Teil der Stadt und als Akteure im Gemeinwesen. Wir leben Offenheit, arbeiten mit der Öffentlichkeit zusammen und machen unsere Arbeit transparent. Mit unserem „Waldgeflüster“ möchten wir sowohl die im Haus Waldeck lebenden und arbeitenden Menschen erreichen als auch Bürgerinnen und Bürger für unser Haus interessieren. Den Lesern wünsche ich viele neue Eindrücke – Informatives wie auch Unterhaltsames.“
(Nuccio Bertazzo, Einrichtungsleiter im Haus Waldeck)

Waldgeflüster Ausgabe 1 Sommer 2016 (PDF)

Waldgeflüster Ausgabe 2 Herbst/Winter 2016 (PDF)

Waldgefüster Ausgabe 3 Frühling/Sommer 2017 (PDF)

Waldgefüster Ausgabe 4 Frühling/Sommer 2018 (PDF)

Besuchen Sie uns auf Facebook

„Das Haus Waldeck ist auf Facebook vertreten. Besuchen Sie uns dort!“

www.facebook.com/hauswaldeck.griesheim

Kontakt

Seniorenzentrum
Haus Waldeck

Eichendorffstraße 50
64347  Griesheim
Telefon:  0 61 55 / 60 04 - 0
Telefax:  0 61 55 / 60 04 - 30
E-Mail: info@hauswaldeck-griesheim.de